Úvodní stránka

Studie a rekonstrukce

Der Umfang der Rekonstruktion hat das Ziel, den Komplex sowohl für kommerzielle Objekte, die lukrative Flächen zu vermieten suchen, als auch für die Öffentlichkeit und Tourismus zu öffnen. Die Attraktivität von diesem Komplex ist das ruhige Milieu des rekonstruierten Vorhofes mit einem vorausgesetzten Bau einer Bühne für verschiedene kulturelle Veranstaltungen.
 
Desweiteren eine ursprüngliche Arkade mit Sgrafittos und einer Sonnenuhr. Für die Kunden und die Öffentlichkeit wird nicht nur ein großer Parkplatz auf den Grundstücken am Gebäude der Bank ČSOB gebaut, der in der Richtung von dem Hauptverkehrszug „Říční okruh“ zugänglich sein wird, und der mit dem Schlossvorhof mittels der ursprünglichen Öffnung in der Schanzmauer verbunden wird, sondern auch ein kleiner Parkplatz an der Straße Vodní. Der Eingang ins Schloss wird mit den Repliken der ursprünglichen Säulen neu bestückt. Im Hauptgebäude A wird ein Aufzug aufgebaut, sowie die neuen Toiletten in der zweiten und dritten überirdischen Etage. Diese gesamte Rekonstruktion wird dann mit der Sanierung der ursprünglichen Schanzmauer und mit der Parkgestaltung abgeschlossen.

 
   Rekonstrukce nádvoří 2
   Rekonstrukce nádvoří 1