Úvodní stránka

Ostatní objekty - detail



Kleinwasserkraftwerk
Das kleine Wasserkraftwerk wurde auf dem Strom des Flusses Opava in Jägerndorf (Krnov) gebaut. Das Kraftwerk hat einen selbstständigen Wasser-Zuführungskanal mit zwei Wasser-Schleusentoren. Es handelt sich um die Kaplan-Turbine mit dem Schluckvolumen von 4,5m3 aus dem Jahre 1938. Das Kraftwerk ist mit einem synchronen Generator Typ Siemens FW 376/9-8 mit der installierten Leistung von 125kW ausgestattet, max. geliefert wird 60kW (H=2m). Desweiteren ist es mit einem ursprünglichen Steuerpult ausgestattet. Das Kraftwerk hat auch eine elektrische Steuerung der Rechen.
 

Rekonstruktion:
 
Im Jahr 1998 das Gebäude (Dach, Fassade) rekonstruiert.
Im Jahr 2000 die Anlage (Kaplan-Turbine) rekonstruiert.
Im Jahr 2005 Rekonstruktion des Auslaufkanals.


 
     
     
     

Back